Die 3 wichtigsten Faktoren für die Entstehung von Feuer.

Es gibt Voraussetzungen, ohne die kein Feuer brennen kann.

Die drei wichtigsten Faktoren für Feuer sind:

In erster Linie versucht der vorbeugende Brandschutz genau diese Kombination zu verhindern.

Damit es zu einem Brand kommt, brauchen wir diese drei Voraussetzungen:

• Luftsauerstoff ist in der Regel meist reichlich vorhanden.
• Hitze, d.h. Aktivierungsenergie zu einer unkontrollierten Reaktion, zu einer Zündung    von Brennstoff und Sauerstoff liefern z.B. Flammen, Funken, statische Elektrizität,    heiße Oberflächen, oft aus technischen Defekten, aber auch Fahrlässigkeit wie z.B.    unvorsichtige Schweißarbeiten kann für die nötige Zündtemperatur sorgen.
• Den Brennstoff selbst.